4EU+ educational project
Flagship 2

European Network of German and Contrastive Linguistics : A Research-Education Interface (methodology, teaching  and in-field experience)

Das Kooperationsprojekt GerCoLiNet ist ein europäisches Netzwerk der European  University Alliance 4EU+ und entspricht einem „research-base educational project“ des Flagship 2.

Das Netzwerk umfasst die fünf Universitäten Kopenhagen, Mailand, Paris, Prag und Warschau (Zusammenarbeit von KollegInnen mit Schwerpunkt in „Deutsch als Fremdsprache“) sowie das Leibniz-Institut für deutsche Sprache (IDS, Mannheim) als „external partner“.

Vorrangiges Ziel des Projekts ist es, die Studierenden der beteiligten Universitäten mit Deutsch im Zusammenhang mit der eigenen Muttersprache auf MA- und Promotionsebene in theoretisch-linguistischen Bereichen mit Schwerpunkt im Bereich der Germanistik und der angewandten Linguistik unter Berücksichtigung empirischer Vorgehensweisen aus- bzw. weiterzubilden.

Projektförderung: Erasmus+ Programm im Rahmen der Konvention Nr. 612621 (2021-2022).

GerCoLiNet - Paris _ Juli 2021

GerCoLiNet – Paris – Sorbonne – July 2021

Programme d’Investissements d’avenir – ANR